Workshops & Seminare

Inhaltlich anspruchsvolle, interaktive Veranstaltungen erfordern eine spezielle Umgebung: Eine in sich geschlossene Infrastruktur für eine limitierte Teilnehmerzahl, die alle Annehmlichkeiten und die nötige „Intimität“ für eine Klausur bietet. Zur Entspannung und zum emotionalen Schulterschluss muss es genügend sportliche, kulturelle und rekreative Angebote geben, um den Anlass möglichst effizient und rund zu gestalten. Das ist eine unserer Lieblings-Herausforderungen für die wir eine Menge ebenso spektakuläre wie bewährte Optionen anbieten können.

Think Tank auf 3500 Meter

Strategie-Meeting an Bhutans erster Adresse, dem Uma Paro: Vor Beginn der Veranstaltung wird die Konzentrationsfähigkeit beim Bogenschießen trainiert. Ergänzende Meditationsübungen werden direkt im Dzong, den bhutanesischen Klöstern, abgehalten. So kommen Führungskräfte auf neue, zukunftsweisende Ideen…

Groß denken

Die erhabenen Räumlichkeiten historischer Schlösser machen nicht nur das Herz, sondern auch den Geist weit. Hier bieten zahllose exquisite Boutiquehotels perfekte Rahmenbedingungen, um sich stilvoll in Klausur zu begeben und trotzdem in jeder Hinsicht Spiel-Raum zu haben.

Weniger ist mehr

Auf der Alm kann man sich wunderbar aufs Wesentliche konzentrieren. Hüttengaudi und zünftige kulinarische Spezialitäten in Kombination mit perfekter Tagungstechnik ist ein absoluter Preis-Leistungsknüller mit hohem Teambuildingfaktor. Dafür sorgt nicht zuletzt ein originelles Rahmenprogramm mit Bauernabitur, Lagerfeuer-Romantik und Survival-Training.

Weniger Work, mehr Flow

Bei Seminaren zur See können auch schwer verdauliche Inhalte mit Schwung und Leichtigkeit vermittelt werden. Die Mannschaft entwickelt automatisch Teamgeist und entwickelt bei Segeltraining und Küchen-Contest eine ganz neue Gruppendynamik.