AIDAblu

4 RTC Sterne
Shahab Kamali
Ihr Ansprechpartner

Shahab Kamali

08022 - 66 250

AIDAblu

Die AIDAblu ist eines der vier erfolgreichen Clubschiffe der neuen AIDA-Generation. Das 252 Meter lange und 32 Meter breite Schiff wurde 2010 vollständig renoviert und erneuert. Es entspricht bis auf ein halbes zusätzliches Deck der AIDAdiva, AIDAbella und der AIDAluna. Die 14 Decks dieses Kreuzfahrtschiffes bieten den 2.050 Gästen an Bord viel Raum für Sport, Wellness und kulinarische Genüsse. Absolutes Highlight ist der größte Spa-Bereich der Weltmeere, wo sich ein unvergleichliches Wellness-Dorado im japanischem Stil über 2.602 m² erstreckt. Zudem können sich die Passagiere auf riesige Spa Kabinen mit direktem Zugang zum Wellness-Bereich freuen.

Auch das neue Restaurantkonzept stößt nicht nur bei Gourmets auf Begeisterung. Zu ihm gehören nicht nur zahlreiche Restaurants und Bars, sondern auch das erste schwimmende Brauhaus. Den perfekten Ausgleich bietet das überaus vielseitige und niveauvolle Sportprogramm. Abgerundet wird das Portfolio durch ein hochkarätiges Unterhaltungsangebot mit Theater, Kasino, Kino und über ein Dutzend Bars.

Übrigens: An Bord wird fast ausschließlich deutsch gesprochen. Wie auch auf den anderen "AIDAs", fühlen sich vor allem jüngere Gäste und Gäste mittleren Alters wohl, die ungezwungene Atmosphäre schätzen und gerne sportlich aktiv sind.

Kabinen

Alle Passagierkabinen sind großzügig im Raumangebot und mit warmen Farben, Teppich und vielen liebevollen Details eingerichtet. Sie entsprechen modernstem Komfort und verfügen über Klimaanlage, Satelliten-TV, Telefon, Radio, Föhn und Safe sowie einem Bad mit Vakuum WC und Dusche. Die Kabinenkategorien umfassen gemütliche Innenkabinen (13,5 qm),Außenkabinen (14 - 16,5 qm) mit Blick aufs Meer undKabinen mit Balkon (14,5 - 21 qm), auf dem sich die Gäste die frische Meeresbrise um die Nase wehen lassen können. Für den Wellness-Reisenden gibt es spezielleSpa-Kabinen (21,5 qm) und Spa-Suiten (28 – 54 qm), von denen aus der Gast nicht nur direkten Zugang zur Wellness-Oase hat, sondern auch ein exklusives Spa-Paket mit Massageanwendung, Yoga Kurs, einer Teezeremonie und vielem mehr genießen kann. Für die persönliche Betreuung steht zeitweise auch ein Spa-Butler bereit. Die klassischen Suiten (26 – 87 qm) verfügen über ein privates Sonnendeck und bieten viel Raum für einen entspannenden Aufenthalt in privaten Sphären. Für Gäste mit Handicap hat die AIDAblu zudem elf barrierefreie Kabinen (18 - 27,5 qm) im Angebot.

Restaurants/ Bars

Kulinarisch wird einiges an Bord der AIDAblu geboten: Zur Wahl stehen insgesamt sieben Restaurants. Drei Hauptrestaurants überraschen Sie täglich mit phantastisch angerichteten Buffets. Dort genießen Sie ohne Tischreservierung und ohne feste Zeiten ein umfangreiches Speisen-Angebot inklusive Tischgetränke (Tischwein, Bier, Softdrinks). Die anderen vier garantieren gegen Aufpreis kulinarische Höhepunkte à-la-carte. Dort werden in privater Atmosphäre erlesene Weine und Spezialitäten serviert. Neben dem Markt- und dem Gourmet Restaurant Rossini gibt es an Bord der AIDAblu auch das italienische Bella Donna, das asiatische East und den amerikanische California Grill. Zudem sorgen 13 Bars, alle nach unterschiedlichen Themen ansprechend gestaltet, sowie die Vinothek und die schiffseigene Brauerei für Abwechslung.

Unterhaltung/ Freizeit

Unumstrittenes „Unterhaltungs-Zentrum“ des Schiffes ist das große Theatrium. Das architektonische Meisterwerk zieht sich über 3 Decks und bietet ein spektakuläres Programm, das exklusiv für AIDA in Hamburg zusammengestellt wird. Morgens noch ein Ort des Friedens verwandelt es sich tagsüber zu einem bunten Marktplatz und abends zu einer farbenprächtigen Showbühne. Hier gibt es die für Aida typischen gut gemachten Shows, aber auch allerlei Kleinkunst, Varieté und Unterhaltung für jeden Geschmack. Auf Dancefloor-Freunde wartet eine Disco, in der teils unter Sternenhimmel bis weit in die Nacht hinein gefeiert wird. Alternativ können Gäste im Kasino ihr Glück versuchen oder gemütlich in der Bord-Bibliothek schmökern.

Swimmingpool

Sonnenanbeter finden auf drei Sonnendecks alles was sie brauchen: Drei Pools und vier Jacuzzis sorgen hier für Abkühlung und Planschvergnügen. Die Sonnendecklandschaft verfügt auch über einen FKK und musikfreien Bereich. Hier findet jeder sein Plätzchen!

Fitness & Wellness

Sport wird bei Aida groß geschrieben. Den hohen Standard markiert der große Fitnessbereich im Body & Soul Spa, der absolut keine Wünsche offen lässt. Hochwertige Kraft- und Cardiogeräte bieten gezieltes Training. Über 30 verschiedene Gruppenfitnesskurse runden das Aktivprogramm ab. Auf dem Sportsdeck spielen Sie Volleyball, Basketball und Squash oder toben sich auf dem Joggingparcours mit Ausblick auf die Weiten des Horizonts aus. Golfer trainieren während der Seetage auf dem Putting Green und im Simulator und an Land auf den internationalen Golfplätzen entlang der Route. Zudem lädt die schiffseigene Tauchbasis zu Schnupperstunden in den Pool ein. An Landtagen geht es für lizenzierte Taucher zu den schönsten lokalen Tauchrevieren. Schnorchelausflüge und Tauchunterricht für alle Leistungsstufen werden zusätzlich angeboten. An Land stehen außerdem Ausflüge mit schiffseigenen Mountainbikes auf dem Programm.

Das Highlight auf AIDAblu ist der größte schwimmende Wellnessbereich der Weltmeere. Erstmals auf einem AIDA-Schiff können 34 komfortabel ausgestattete Spa-Kabinen mit direktem Zugang zum Wellnessbereich gebucht werden. In dem Bereich werden Massagen, Aromabäder, Thalasso- oder Kosmetikanwendungen angeboten. Sehr schöne Saunen (teilweise mit Meerblick) und eine ansprechend gestaltete Ruhezone garantieren bestmögliche Entspannung auf hoher See. Angeschlossen ist auch ein Friseur.

Kinder

Für kleine Entdecker gibt es den AIDA Kids Club, ein Abenteuerland mit eigenem Pool und vielen Spiel- und Bastelangeboten. Für Kinder zwischen 3 und 11 Jahren werden täglich Programme zu festen Zeiten angeboten. Für Teens von 12 bis 17 Jahren gibt es in den Ferienzeiten ein spannendes und aktives Programm, das auch Ausflüge beinhaltet. Über die Programmzeiten hinaus bietet Aida tagsüber die stundenweise Betreuung von Kindern von 3 bis 11 Jahren an. Kinder unter 3 Jahren können in Begleitung der Eltern außerhalb der Programmzeiten im Kids Club spielen.

Unsere Meinung

Die AIDA blu setzt Maßstäbe als "Clubschiff der neuen Generation". Wer auf einer Kreuzfahrt ein jüngeres Publikum und eine bunte Mischung aus Action und Genuss sucht, der ist hier bestens aufgehoben.