• Silver Spirit - im Sonnenschein
  • Silver Spirit - Owner’s Suite
  • Silver Spirit - an der Küste
  • Silver Spirit - Restaurant La Terrazza
  • Silver Spirit - Pool Deck

Silver Spirit - Dubai - Seychellen

01.12.17 - 22.12.17

6 RTC Sterne

ab 7655 €

inkl. Flüge und Hotels in Dubai und auf den Seychellen

Shahab Kamali
Ihr Ansprechpartner

Shahab Kamali

08022 - 66 250

Silver Spirit

An Bord der Silver Spirit wird überwiegend Englisch gesprochen, die Passagiere sind international, und bisher haben erst wenige deutsche Gäste dieses Schiff für sich entdeckt. Tagsüber kleiden sie sich sportlich-elegant und dem Wetter entsprechend. Während einer einwöchigen Reise finden zwei formelle Abende (dunkler Anzug oder Smoking bzw. Cocktailkleid werden empfohlen) statt. Es befinden sich Gäste aller Altersklassen an Bord, überwiegend ist die Gruppe ab 45 Jahren vertreten. Es sind kaum Kinder an Bord und grundsätzlich herrscht eine ruhige Atmosphäre auf allen Decks.

Die Silver Spirit ist zu Recht unter den Top 3 im Ranking des berlitz Cruise Guide in der Kategorie der kleinen Yachten. Denn sie kombiniert den luxuriösen Lifestyle der Silversea-Flotte auf gelungene Art mit neuen, modernen Ausstattungsmerkmalen und bietet ihren Gästen eine ideale Mischung aus abwechslungsreichen Landausflügen und vielseitiger Erholung an Bord. Zu den herausragenden Vorzügen der Silver Spirit gehören sechs exzellente Restaurants, ein über 750 qm großes Spa, ein Pool mit vier Whirlpools sowie die größten Suiten der gesamten Silversea Flotte, von denen 95 % mit einer privaten Veranda ausgestattet sind. Mit einer der größten Raum-zu-Gast-Ratio ist die Kapazität auf maximal 540 Gäste und 270 Meerblick-Suiten beschränkt, was wesentlich zum angenehm privaten Flair an Bord beiträgt. Wie alle Silversea-Schiffe verbindet sie damit die Großzügigkeit eines Grand Hotels auf stilvolle Art mit der Intimität einer Privatyacht. Die 2009 gebaute Yacht besticht durch ihr ebenso elegantes wie stimmungsvolles Art Deco-Ambiente, das geschickt mit maritimer Spitzentechnologie kombiniert wurde; dazu zählt unter anderem der nahezu geräuschlose Antrieb. Das Suite Only-Schiff kann dank seiner moderaten Länge von knapp 200 Metern (Breite 26 m) auf hoher See kreuzen, aber auch mühelos Flüsse befahren und in kleinen, schwer befahrbaren Häfen anlegen. Die öffentlichen Bereiche sind nichtsdestotrotz ausgesprochen weitläufig gestaltet: Acht Passagierdecks und zahlreiche Außenbereiche bieten viel Raum für Bewegung und Privatsphäre. So sind die oberen Decks mit Restaurant-Terrassen, Lounges und einem traumhaften Sonnen- und Poolbereich exklusiv dem entspannten Miteinander an Bord vorbehalten. Diese Vorzüge werden durch Extras wie Butler-Service, Concierge-Service für Exkursionen an Land, 24h-Zimmerservice, individuell wählbare Essenszeiten und freie Platzwahl in allen Restaurants ergänzt. Obendrein stellt der Silversea News Service täglich 600 Zeitungen aus über 70 Ländern in 40 Sprachen zur Verfügung. Ebenso spektakulär ist der preisgekrönte All-Inclusive-Lifestyle der Silversea-Flotte, bei dem die genannten Serviceleistungen, sämtliche Speisen und selbst Getränke wie Champagner, feine Weine oder Cocktails sowie Trinkgelder bereits im Reisepreis inkludiert sind. Diese breite Auswahl in Kombination mit einem herausragenden Qualitätsniveau, Silversea hat eine exklusive Kooperation mit Relais & Châteaux®, dem internationalem Verband der exklusivsten und feinsten Hotels und Restaurants, ist einzigartig.
Neben sechs Restaurants sowie Sport, Wellness und Landausflügen nach Maß werden auf dem Schiff auch wechselnde Shows, Quizabende, Expertenvorträge, Live-Musik, Casino, Bibliothek, diverse Themen-Lounges und Bars sowie feinste Shopping-Möglichkeiten geboten. Die Urlaubskultur an Bord ist leger, aber anspruchsvoll. Tagsüber spiegelt sich diese Atmosphäre auch im Kleidungsstil der Gäste wider, wohingegen abends ein klassisch-eleganter Dresscode herrscht – bis hin zur festlichen Robe und Smoking. Bordwährung ist der US-Dollar, Bordsprache ist Englisch, dennoch werden deutsche Tagesnachrichten und -programme, deutsche Videofilme und Menükarten, mehrsprachige Informationen auf den Suiten und im Spa angeboten. Die Silver Spirit bereist schwerpunktmäßig Routen in Europa, vereinzelt auch die VAE, die östliche Karibik sowie die USA.

Kabinen

Alle 270 Meerblick-Suiten der Silver Spirit sind ebenso geschmackvoll wie komfortabel eingerichtet und bieten mehr Platz und einen schöneren Meerblick als so manche Fünf-Sterne-Suite an Land. Zudem verfügen 95 Prozent aller Suiten über eine Teakholz-Veranda. Alle sind mit Queen- oder Kingsizebetten, Wohnbereich mit Schreibtisch, Schminktisch mit Föhn, Flatscreen Satelliten-TV, DVD, Kühlschrank und Minibar, Direktwahltelefon, Safe sowie Marmor-Badezimmer mit Badewanne und separater Dusche ausgestattet. Allen Gästen steht ein privater Butler 24 Stunden am Tag zur Verfügung. Der Kühlschrank wird je nach Vorlieben der Gäste kostenfrei befüllt. Zur Auswahl stehen folgende Kategorien:

Vista Suite (29 qm) auf Deck 4 mit der oben genannten Ausstattung, Veranda Suite (ca. 35 qm) analog Vista Suite und inklusive 6 qm Veranda, Silver Suite (ca. 69 qm) auf Deck 10 und 11 inklusive 11 qm Veranda und separatem Wohnzimmer mit Essbereich, Illy Espressomaschine, B&O Stereoanlage sowie Bad mit Whirlpool-Wanne und Dusche sowie ein Abendessen am Offizierstisch, Royal Suite (ca. 92 qm) auf Deck 7 inklusive 12 qm Veranda mit zusätzlich separater Gästetoilette und einem Abendessen für zwei Personen im "Le Champagne", Grand Suite (ca. 132 – 142 qm) inklusive 52 – 62 qm Veranda und auf Wunsch um eine Veranda Suite erweiterbar, Owner's Suite (ca. 120 qm) auf Deck 8 inklusive 18 qm Veranda und auf Wunsch um eine Vista Suite erweiterbar.

Restaurants/Bars

Dank freier Platzwahl steht es den Gästen frei, mit wem und wann Sie essen möchten. Auf Wunsch kann auch in der eigenen Suite oder auf der privaten Veranda gespeist werden. Zur Auswahl stehen: Moderne, internationale Küche im The Restaurant (Hauptrestaurant) mit exklusiven Menüs von Relais & Châteaux®, authentische italienische Küche à la carte im Indoor-Outdoor-Restaurant La Terrazza mit spektakulärem Blick auf das Meer, sechs Gänge-Degustationsmenüs von Relais & Chateaux® mit Weinbegleitung im intimen Ambiente des Le Champagne (nicht inklusive), Kobe-Rind, Sushi und asiatische Meeresfrüchte-Spezialitäten im stilvoll-behaglichen Seishin (nicht inklusive), trendige Erlebnisküche in der legeren Atmosphäre des Stars Supper Club, der sich zu später Stunde durch Live-Musik, Tanz und Unterhaltung in einen Club verwandelt, sowie informelles Dinner mit BBQ-Spezialitäten und ofenfrischer Pizza in der Pool Bar & Grill. Erfrischungen und kleinere Snacks gibt es außerdem in der Observation Lounge, der Panorama Lounge, der Pool Bar, der Connoisseur´s Corner, der Show Lounge und in The Bar.

Unterhaltung/Freizeit

Wie alle Silversea Schiffe setzt die Silver Spirit nicht auf laute Animation, sondern auf facettenreiche und kultivierte Unterhaltung. Anspruchsvolle Shows und Konzerte gibt es in der Show Lounge, Roulette, Black Jack, Poker und Automaten gibt es im Casino, in der Panorama Lounge werden Tanz und Live-Musik gepaart mit spektakulärem Meerblick geboten. Wer es ruhiger mag, findet in der Bibliothek ein breites Literatur- und Film-Angebot, im Internet-Café können sich Gäste mit der Außenwelt vernetzen (gegen Gebühr), in der Connoisseur's Corner locken Whisky- und Cognac-Spezialitäten sowie eine erstklassige Zigarrenauswahl, in der Observation Lounge kann man sich ganz ungestört der Kontemplation und der atemberaubenden Aussicht hingeben, am Pool Deck wartet ein Eldorado für Sonnenanbeter und abends Cocktails, Mondlicht und eine sanfte Ozeanbrise. Zu guter Letzt gibt es in den drei On-Board Boutiquen Designermode zollfrei zu kaufen.
Für die Abenteuer an Land stehen die Silver Shore Concierges zur Verfügung, die dank ihrer profunden Zielgebietskenntnisse jedem Gast die optimalen, auf seine Wünsche zugeschnittenen Landausflüge zusammenstellen.

Swimmingpool

Auf dem Sonnendeck mit Pool im Resortstil, drei Jacuzzis und einer Bar bietet sich Gästen eine Traumkulisse für Sommer-Sonne-Meer-Feeling vom Feinsten.

Sportmöglichkeiten

Gästen steht ein Fitnesstudio mit modernsten Geräten für Cardio-, Kraft- und Gewichtstraining, darunter auch eine KinesisTM-Wand, sowie zwei Aerobic-Studios für Aerobic, Yoga, Pilates und Zirkeltraining unter der Leitung eines professionellen Fitness-Trainers zur Verfügung. Personal Training ist ebenfalls möglich. Zusätzlich gibt es an Bord Tischtennis, Shuffleboard und einen Jogging-Parcours.

Spa/Wellness

Der über 750 qm große Spa-Bereich verfügt nicht nur über mehrere Behandlungsräume, sondern auch über eine Sauna, eine Thermal-Suite mit beheizten Liegestühlen, einen privaten Hammam und einen großzügigen Außenbereich mit Whirlpool. Der Bar-Service sorgt beim Entspannen für die passende Erfrischung. Angeboten wir ein breites Spektrum an Massagen und Aromatherapien, Beauty-Anwendungen und Hairstyling.

Kinder

Obwohl Silversea junge Gäste ab einem Alter von 6 Monaten akzeptiert, gibt es für Kinder an Bord keine besonderen Programme. Minderjährige unter 18 Jahren müssen in derselben oder einer verbundenen Suite mit einem Erziehungsberechtigten über 21 Jahren untergebracht und bei sämtlichen Landausflügen begleitet werden. Silversea behält sich das Recht vor, die Anzahl der Kinder unter drei Jahren zu begrenzen. Kinder unter 8 Jahren dürfen nur dann an den für sie geeigneten Silver Shore Ausflügen/Transfer-Fahrten teilnehmen, wenn die jeweiligen Fahrzeuge mit den notwendigen Kindersitzen und Sicherheitsgurten ausgestattet sind.

Unsere Meinung

Auf der Silver Spirit genießen Gäste außergewöhnlich viel Freiraum, zwanglosen Luxus und fantastisches Essen in einem einzigartig stilvollen Ambiente. Auch für erfahrene Cruise-Spezialisten ein unvergessliches Erlebnis!

Silversea Cruises

Seit seiner Gründung im Jahre 1994 sind die Silversea Cruises zum Inbegriff für ultra-luxuriöse Kreuzfahrten geworden. Das hat seine Gründe: Die sechs Schiffe der Silversea-Flotte zeugen nicht nur in der Ausstattung von europäischer Eleganz und hohem kulturellen Anspruch. Mit einer Kapazität von 294 bis 540 Gästen und einem Verhältnis von Crew zu Gästen von beinahe 1:1 bieten sie eine beispiellos persönliche Betreuung.

Zudem garantiert die moderate Größe der Schiffe ein unmittelbares und authentisches Urlaubsvergnügen: Siversea Schiffe fahren bevorzugt in Küstennähe, navigieren mühelos zwischen winzigen Inseln und legen in kleineren Häfen abseits der großen Kreuzfahrtterminals an. Touren werden in kleinen Gruppen angeboten und auch das Angebot an Bord ist bis ins Detail individualisiert. Dafür sorgt u.a. ein persönlicher Butler, der sich um die Garderobe, die Lieblingsgetränke auf dem Zimmer und wunschgemäße Blumendeko ebenso kümmert wie um die individuelle Aktivit¨ten-Planung an Bord und auf dem Festland.

Nicht zuletzt die exzellente Gastronomie an Bord bietet ein hochgradig individualisierten Service: Die Restaurants auf Relais Chateaux-Niveau berücksichtigen auch die ausgefallensten Wünsche und servieren Menues jederzeit Gang für Gang auf die Zimmer, von denen 85% eine private Veranda haben. Sämtliche Kabinen sind zudem in Form großzügiger Suiten angelegt, die in punkto individuellem Komforts nichts zu wünschen übrig lassen.

So liegt sogar die Wahl der Matratze im persönlichen Ermessen der Gäste. Abgerundet wird der Service durch ein ausgesprochen niveauvolles kulturelles Programm an Bord sowie ein überzeugendes All Inclusive-Konzept, das auch Trinkgelder und Getränke einschließt.

Die Silversea-Flotte deckt ein außergewöhnlich breites Destinationen-Spektrum ab und kreuzt weltweit in folgenden Regionen:

  • Mittelmeer
  • Nordeuropa & Baltikum
  • Asien
  • Afrika, Arabien & Indischer Ozean
  • Australien, Neuseeland & Südpazifik
  • Alaska & Pazifikküste
  • Karibik, Mexiko & Panama Kanal
  • Südamerika
  • Kanada & Neuengland
  • Ozeanüberquerungen

Reiseroute

Datum   Hafen Ankunft Abfahrt
03. Dez 2017 So Dubai, VAE 17:00
04. Dez 2017 Mo Abu Dhabi, VAE 08:00 18:00
05. Dez 2017 Di Sir Bani Yas Island, VAE 08:00 14:00
06. Dez 2017 Mi Fujairah, VAE 13:00 18:00
07. Dez 2017 Do Muscat, Oman 08:00 16:00
08. Dez 2017 Fr Seetag  
09. Dez 2017 Sa Seetag    
10. Dez 2017 So Mumbai, Indien 08:00 17:00
11. Dez 2017 Mo Seetag    
12. Dez 2017 Di Kochin, Indien 08:00  
13. Dez 2017 Mi Kochin, Indien   14:30
14. Dez 2017 Do Male, Malediven 14:00 19:00
15. Dez 2017 Fr Seetag    
16. Dez 2017 Sa Seetag    
17. Dez 2017 So Seetag    
18. Dez 2017 Mo Mahe, Seychellen 08:00  
  • Silver Spirit - im Sonnenschein
  • Silver Spirit - Owner’s Suite
  • Silver Spirit - an der Küste
  • Silver Spirit - Restaurant La Terrazza
  • Silver Spirit - Pool Deck
  • Silver Spirit - Grand Suite
  • Silver Spirit - Royal Suite
  • Silver Spirit - Silver Suite
  • Silver Spirit - Veranda Suite
  • Silver Spirit - Vista Suite
  • Silver Spirit - vor Anker
  • Silver Spirit - Restaurant The Restaurant
  • Silver Spirit - Restaurant Stars Supper Club
  • Silver Spirit - Restaurant Le Champagne
  • Silver Spirit - Restaurant Seishin
  • Silver Spirit - Restaurant Pool Bar & Grill
  • Silver Spirit - The Bar
  • Silver Spirit - in Tortola
  • Silver Spirit - Panorama Lounge
  • Silver Spirit - Observation Lounge
  • Silver Spirit - Connoisseurs Lounge
  • Silver Spirit - Theater
  • Silver Spirit - Casino
  • Silver Spirit - Spa Rezeption
  • Silver Spirit - Spa Behandlungsraum
  • Silver Spirit - Spa Ruheraum
  • Silver Spirit - Fitness Center
  • Silver Spirit - Bibliothek
  • Silver Spirit - Rezeption
  • Silver Spirit - auf See

Silver Spirit in Kombination mit Jumeirah Emirates Towers Dubai & Banyan Tree Seychelles

Reisetermin: 01.12.17 - 22.12.17

03.12.17 - 18.12.17 15 Tage Kreuzfahrt Route Dubai - Mahe
Dubai/VAE - Abu Dhabi/VAE - Sir Bani Yas Island/VAE - Fujairah/VAE - Muscat/Oman - Mumbai/Indien - Kochin/Indien - Male/Malediven - Mahe/Seychellen
Zimmerkategorie Preis pro Person DZ Preis pro Person EZ
Superior Room/Vista Suite/Deluxe Sea View Room ab € 7655,- auf Anfrage

Leistungen:

  • Flug mit Emirates von Deutschland nach Dubai und zurück von Mahe über Dubai nach Deutschland in Economy Class inkl. aller Steuern und Gebühren (Hinflug als Tagflug / Rückflug als Nachtflug)
  • 2 Übernachtungen im Hotel Jumeirah Emirates Towers Dubai***** im Doppelzimmer Deluxe mit Frühstück vom 01.12.17 bis 03.12.17
  • Kreuzfahrt inkl. 10% Frühbucherermäßigung bei Buchung bis 30.06.17 an Bord der Silver Spirit in einer Vista Suite mit All inklusive und Teilnahme an allen Bordveranstaltungen
  • WLAN an Bord der Silver Spirit
  • 3 Übernachtungen zum Sonderpreis im Hotel Banyan Tree Seychelles***** in einer Ocean View Pool Villa mit Frühstück vom 18.12.17 bis 21.12.17
  • Private Flughafentransfers in Dubai bzw. vom Hotel zum Hafen v.v.
  • Private Flughafentransfers auf Mahe bzw. vom Hafen zum Hotel v.v.
  • Reisepreissicherungsschein

Leistungen an Bord der Silver Spirit:

  • Geräumige Suiten - mehr als 85% mit privater Veranda
  • Persönlicher Butler-Service für alle Suiten
  • Kostenloser WLAN-Zugang auf dem gesamten Schiff
    Eine Stunde freies WLAN pro Tag für alle Gäste. Unbegrenztes WLAN für Gäste in ausgewählten Kategorien.
  • Individueller Service - das beste Gäste-/Crew-Verhältnis der Branche
  • Abwechslungsreiche Restaurants mit freier Platzwahl
  • Inkludierter 24-Stunden Room-Service, Ausschank von Wein und Spirituosen auf dem gesamten Schiff
  • Gehobene Unterhaltung an Bord und fachkundige Lektoren
  • Kostenfreier Transport in die Stadt in den meisten Häfen
  • Sämtliche Trinkgelder an Bord

Alle Preise in Euro pro Person im Doppelzimmer. Unser Angebot gilt vorbehaltlich Verfügbarkeit bei Buchung bis 30.06.17.
Gerne bieten wir Ihnen an Bord der Silver Spirit gegen Aufpreis höherwertige Suitenkategorien an.

Zubringerflüge auf Anfrage
Business- und First Class Flüge auf Anfrage
Individuelle Kombinationen, Badeverlängerung sowie weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Es handelt sich um "ab Preise"!