Jade Mountain Resort

Soufrière

5½ RTC Sterne

Manuel A. Rose
Ihr Ansprechpartner

Manuel A. Rose

08022 - 66 250

Jade Mountain Resort

Zahllose renommierte Magazine zählen das Jade Mountain zu den besten Luxushotels der Welt und keiner, der das einzigartige Ambiente einmal genossen hat, würde ihnen widersprechen. Denn dieses Hotel reflektiert die landschaftliche Schönheit der Insel so eindrucksvoll wie kein anderes. Die Architektur widersetzt sich allen Standards, lässt Räume und Himmel miteinander verschmelzen und Fassaden durch Farbe sprechen. Das Hotel liegt auf Klippen oberhalb der feinsandigen Anse Chastanet, eingebettet in einen weitläufigen tropischen Garten. Von hier aus genießen Gäste ein grandioses 360°-Panorama auf das Meer, die berühmten Pitons und die Insel. Die komplette Infrastruktur ist darauf fokussiert, Erwachsenen (Mindestalter 16 Jahre!) ein nachhaltiges Urlaubs-Erlebnis weitab von der Hektik des modernen Alltags zu ermöglichen. Alle Suiten sind deshalb frei von jeglicher Technik - es gibt kein Telefon, Radio oder Fernsehen. Privatsphäre und der kontemplative Genuss von Ruhe sind Trumpf. Die Anlage ist terrassenförmig in den Hang gebaut und umfasst alle Annehmlichkeiten, die das Herz begehrt: Concierge-Service, ein exklusives Top-Restaurant umrahmt den dekorativen Panoramapool am höchsten Punkt des Resorts mit Dachterrasse, die zum Sundowner, Digestif oder einfach nur zum Verweilen einlädt, Schokoladenlabor, Spa, Fitness Studio, Boutique sowie die Rezeption. Zudem stehen Gästen alle Einrichtungen des Schwesterhotels an der 200 m entfernten Anse Chastanet zur Verfügung (Shuttle zum Strand inklusive).

Zimmer

Das Jade Mountain Resort umfasst 29 exklusiv eingerichtete Suiten mit Whirlpool oder Infinity Pool. Bei allen Suiten wurde auf die vierte Wand verzichtet, so dass Innen und Außen miteinander verschmelzen. Es gehört zum Konzept des Hotels, dass alle Suiten frei von Telefonen, Radios und Fernsehern sind. WLAN wird auf Anfrage freigeschaltet. Folgende Kategorien stehen zur Auswahl: Sky Jacuzzi Suiten (ca. 153 qm) im Splitlevel offen über zwei Etagen gestaltet mit Kingsize-Betten, Kühlschrank, Wasserkocher, Kaffeemaschine, Gratissafe, Bügeleisen und -brett, Deckenventilator und einem Bad mit großzügigem Whirlpool im oberen Wohnbereich mit Blick nach draußen gelegen, Dusche, WC, Föhn, Bademantel . Die Sky Jacuzzi Suiten liegen im Erdgeschoß. Alle übrigen Suiten sind wie die Sky Jacuzzi Suiten eingerichtet, verfügen jedoch zusätzlich zum Whirlpool auch über einen eigenen Infinitypool mit individuell regulierbarem Farbspiel und unterscheiden sich in ihrer Größe. Die Star Sanctuary Suiten (130-167 qm) bieten einen Pool von ca. 41 qm. Die Moon Sanctuary Suiten (148-181 qm) haben einen ca. 60 qm großen Pool. Zu den Sun Sanctuary Suiten (ca. 185 qm) gehört neben der Grundausstattung ebenfalls ein Pool (ca. 83 qm) und begeistern mit einem 270° Panoramablick. Die Galaxy Sanctuary Suiten (ca. .. qm) sind noch geräumiger und liegen in der obersten Etage der Hotelanlage. Ein atemberaubender Ausblick auf die Pitons und das karibische Meer erwartet die Gäste. Der Infinitypool ist ca. 84 qm groß.

Restaurants/Bars

Das exklusive Restaurant und die stilvolle Bar umrahmen den dekorativen farbig schillernden Infinity Pool mit einem sagenhaften Blick auf das Meer und die Pitons. Hier, im The Jade Mountain Club, komponiert der preisgekrönte Küchenchef Allen Susser feinste tropische Spezialitäten aus lokalen Zutaten – exklusiv für Hotelgäste. Über dem Jade Mountain Club schwebt die Celestial Terrasse, der perfekte Ort für einen romantischen Abendausklang unter dem karibischen Sternenhimmel. Zusätzlich stehen Hotelgästen die Restaurants und Bars des fußläufig komfortabel erreichbaren Schwesterhotels Anse Chastanet zur Auswahl. Shuttleservice ist ebenfalls vorhanden.

Swimmingpool

Das Hotel verfügt über einen Infinity-Pool mit malerischem Ausblick.

Sportmöglichkeiten

Inklusive: Fitness-Center, Sunrise- und Sunset-Yoga (6 Tage/Woche) am Strand, Tennis im Anse Chastanet, Schnorcheln, Windsurfen, Standup-Paddeling, Segeln, Kajak. Geführte Touren und Wanderungen durch das 240 ha große Grundstück.
Gegen Gebühr: MTB-Verleih (ca. 15 km private Bikingtrails), Vogelbeobachtungen, PADI- sowie Scuba-Tauchen, Kajak und Segeltörns mit der 12 m-Jacht des Schwesterhotels Anse Chastanet. Ausflüge zur Bio-Farm der Hotels mit Kakao-Baumplantage, interaktives Schokoladenlabor.

Spa/Wellness

Im "Kai en Ciel Spa" oder in der Suite können Gäste aus einem breiten Angebot Massagen, Beauty- und Körperbehandlungen sowie Haarstylings wählen. Das Massage-Programm reicht von klassischen Massagen, Fußreflexzonenmassage, Schokoladenmassage, Abhyanga-Massage bis zur Hot stone-Therapie. Zusätzlich steht ihnen das direkt am Strand gelegene "Kai Belté Spa" des Anse Chastanet zur Verfügung.

Lage

Das Jade Mountain Resort liegt in pittoresker Hanglage inmitten einer 240 ha großen Plantage oberhalb der feinsandigen Anse Chastanet. Bis ins Zentrum von Soufrière sind es rund 3,5 km, bis zum internationalen Flughafen Hewanorra etwa 30 km. Die Inselhauptstadt Castries ist ca. 44 km entfernt.

Sonstiges

  • Montags: Wein- und Canapé-Empfang
  • Dienstags Kochkurs
  • dreimal wöchentlich Livemusik
  • Unterwasser-Diashow, kreolischer Geschichtskurs im Schwesterhotel Anse Chastanet
  • Helikopter-Transfer auf Anfrage