• Sugar Beach, A Viceroy Resort - Resort, Bucht und Meer
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Grand Luxury Villa Pool und Terrasse
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Strand
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Grand Luxury Villa Wohnzimmer
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Pool und Palmen

Sugar Beach, A Viceroy Resort

Soufriere

5 RTC Sterne
Manuel A. Rose
Ihr Ansprechpartner

Manuel A. Rose

08022 - 66 250

Sugar Beach, A Viceroy Resort

Dieses Hotel-Juwel liegt inmitten eines 40 ha umfassenden, UNESCO-geschützten und von Bilderbuchstränden gesäumten Waldes auf einer ehemaligen Zuckerrohrplantage. Malerisch gruppiert um die Ruinen einer alten Zuckermühle und umgeben von einem paradiesischen Garten mit Lilienteich eröffnen die herrschaftlichen Luxus-Villen des Sugar Beach Resorts einen berauschenden Blick auf die berühmten Piton-Vulkankegel. Hier verschmelzen Nostalgie, Tradition und der Luxus des 21. Jahrhunderts zu einer märchenhaften Einheit. Hier hat alles auf sympathische Weise Grandezza: Die Aussicht, der (Butler-)Service, das Ambiente. Egal, ob man die Ruhe, die Natur, Wellness vom Feinsten oder das vielseitige Sportangebot genießen will – dieses Hotel ist der perfekte Ort und fraglos eines der schönsten Hotels auf der Insel. Mittelpunkte der Anlage bilden das Haupthaus mit 24h-Rezeption sowie ein märchenhafter Pool mit Blick auf die Pitons. Zu den Highlights gehören neben der Lage die großartigen Unterkünfte – allesamt mit privatem Plunge-Pool -, der Rainforest Spa, ein exzellenter Service und ein vielseitiges Aktivitäten-Angebot.

Zimmer

Die in hellen Farben gestalteten, eleganten Zimmer, Villen und Residenzen komplettieren gekonnt die herrschaftliche Idylle der Anlage. Alle Unterkünfte verfügen über ein Bad mit viktorianischer Badewanne, separater Regenwald-Dusche, Föhn, Bademantel sowie TV (Flachbildschirm), CD-/DVD-Player, iPod-Dockingstation, Telefon, WLAN (ohne Gebühr), Kaffee-/Teezubereiter, Klimaanlage, Minibar und Safe und eine möblierte Terrasse mit Plunge-Pool. Zudem genießen alle Gäste Butler-Service. Zur Auswahl stehen folgende Kategorien: Sugar Mill Luxury Room (ca. 34 qm) nahe am Hauptgebäude gelegen mit Blick auf die Pitons und den Garten mit Standard-Ausstattung und privatem Garten. Sugar Mill Superior Room (ca. 41 qm) mit zusätzlicher Dachterrasse, Luxury Cottages (ca. 51 qm) inmitten des Hotelgartens mit viel Privatsphäre, möblierter Terrasse und Blick auf die Pitons oder das Meer, Luxury Villas (ca. 71 qm) mit zusätzlich begehbarem Kleiderschrank und größerer möblierter Terrasse und Blick auf die Pitons oder das Meer, Superior Luxury Villas (ca. 78 qm) wie die Luxury Villas mit zusätzlich großem Wohnzimmer mit Bettsofa für maximal 3 Erwachsene oder 2 Erwachsene und 2 Kinder, Grand Luxury Villas (ca. 94 qm) wie Superior Luxury Villa mit zwei Badezimmern sowie größerer Terrasse, Grand Luxury Villas mit 2 Schlafzimmern (ca. 173 qm) wie Superior Luxury Villas mit 2. Wohnzimmer inkl. Bettsofa, 3 Bädern, 2 begehbaren Schränken, 2 iPod-Docking-Stationen sowie 2 Terrassen mit Pool, buchbar für maximal 6 Erwachsene oder 4 Erwachsene/4 Kinder. Luxury Beachfront Bungalow (ca. 67 qm) direkt am Strand gelegen mit Standardausstattung, begehbarem Kleiderschrank, Außenwhirlpool und großzügigem Außenbereich, Beachfont Bungalows mit 2 Schlafzimmern wie die Luxury Beachfornt mit zusätzlichem Schlafzimmer, Luxury Villa Residences mit 2 Schlafzimmern (ca. 135 qm) mit Garten, Terrasse, Pool sowie Blick auf die Pitons und den Strand, Residences mit 2 Schlafzimmern (ca. 232 qm) wie Luxury Villa Residences mit zusätzlicher Küche, Residences mit 3 Schlafzimmern (ca. 193 qm), Residences mit 4 Schlafzimmern (ca. 306 qm) mit Garten und 2 Terrassen mit Pool, Arc en Ciel Villas mit 5 Schlafzimmern (ca. 473 qm) mit zusätzlichem Grillplatz, Wäscheraum, Garten, großer Terrasse, 3 Pools, davon einer mit Wasserfall; Gärtner, Koch und Housekeeping inklusive.

Restaurants/Bars

Das Sugar Beach verfügt über drei exzellente a la Carte-Restaurants: Das elegante The Great Room serviert karibische und französische Spezialitäten, das am Strand gelegene Hauptrestaurant The Bayside hat mediterrane und internationale Speisen sowie Grillspezialitäten auf der Karte, im The Terrace genießen Gäste ihr Frühstück mit Blick auf den Lilienteich. Die The Cane Bar ist auf asiatische Küche, Sushi und Rum-Spezialitäten – mit eigenem Rum-Sommelier - spezialisiert, die Bayside Bar bietet Snacks und Cocktails und die stylishe The Late Night Bar überzeugt mit Lounge-Atmosphäre und Cocktails. Afternoon Tea, Cocktails, Wein und Bier werden außerdem in der The Palm Court Lounge serviert. Kulinarische Privatsphäre bieten zudem die Cabanas, die inklusive Kellner zur alleinigen Benutzung tagsüber oder abends (internationale Themenmenüs) reserviert werden können.

Swimmingpool

Mittelpunkt des Sugar Beach ist der schöne, zum Strand gelegene Pool.

Sportmöglichkeiten

Ohne Gebühr: Fitness-Center, Aerobic-, Yoga-, Pilates- und Tanzkurse, Jogging, Tennis (2 Tennisplätze mit Flutlicht), Tischtennis, Billard, Beach Volleyball, Basketball, Windsurfen, Kajak, Sunfish Segeln, Hobie-Cat Segeln, Pedalo, Schnorcheln
Gegen Gebühr: Tennisunterricht, Tauchen (PADI-Tauchzentrum im Resort), Junior-Segelprogramm, Hochseefischen

Spa/Wellness

Der inmitten tropischer Vegetation gelegene "Rainforest Spa" mit seinen 7 Baumhäusern, Sauna und Dampfbad ist ein spirituelles Erlebnis der Extraklasse. Das umfassende Angebot an Anwendungen (gegen Gebühr) basiert auf einheimischen Produkten.

Kinder

Das Sugar Beach ist sehr familienfreundlich und bietet kleinen Gästen einen Mini Club ab 5 Jahren mit Aktivitäten- und Animationsprogramm sowie einen Babysitter-Service (gegen Gebühr).

Lage

Das Hotel liegt direkt an einem traumhaften feinsandigen Strand in einer Bucht zwischen den erloschenen Piton-Vulkanen und ist umgeben von einem UNESCO-geschützten Naturschutzgebiet. Der internationale Flughafen Hewanorra liegt ca. 45 Minuten, der Flughafen George Charles ca. 80 Minuten entfernt.

  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Resort, Bucht und Meer
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Grand Luxury Villa Pool und Terrasse
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Strand
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Grand Luxury Villa Wohnzimmer
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Pool und Palmen
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Superior Luxury Villa Wohnzimmer
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Villa Pool
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Luxury Villa Terrasse
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Luxury Villa Pool
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Beachfront Bungalow
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Superior Luxury Cottage
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Superior Luxury Cottage Pool und Terrasse
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Luxury Cottage
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Superior Luxury Room Terrasse
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Restaurant The Great Room
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Restaurant The Bayside
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Bayside Bar
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Privates Dinner am Strand
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Swimmingpool
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Rainforest Spa
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Strand, Palmen, Meer, Sonnenliegen und -schirme
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Garten mit Lilienteich
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Strand mit Blick auf die Piton-Vulkankegel
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Strand und Bayside Bar
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Wald und Strand
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Boote in der Bucht
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Blick von der Bucht auf den Strand
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Fischer mit Boot
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - Bucht und Piton-Vulkankegel
  • Sugar Beach, A Viceroy Resort - eingebettet in den Wald