Taj Mahal Palace

Mumbai

5 RTC Sterne
Shahab Kamali
Ihr Ansprechpartner

Shahab Kamali

08022 - 66 250

Taj Mahal Palace Mumbai

In exponierter Lage am Arabischen Meer, direkt gegenüber von Mumbais Wahrzeichen „Gateway of India“, liegt dieses prachtvolle Palasthotel der Taj-Hotelgruppe, das mittlerweile selbst zum Wahrzeichen geworden ist. Seit seiner Eröffnung im Jahre 1903 ist das Traditionshaus seinem Anspruch, größtmöglichen Luxus zu bieten, treu geblieben.

Was sich in dem opulenten Architektur-Mix aus florentinischen, maurischen und Rajput-Elementen verheißungsvoll ankündigt, setzt sich im Inneren mit Gewölbedecken, Säulen, Kristalllüstern, Antiquitäten und Kunstwerken fort. Trotzdem wird das Haus auch dem Komfortanspruch des modernen Reisenden gerecht. Zu den prominenten Gästen zählen neben Louis Armstrong und Vivien Leigh auch Alfred Hitchcock, Mick Jagger und John Lennon. Wer sich für indische Kultur und Geschichte interessiert, kann wahrhaft schwelgen in dieser wundervollen Schatzkammer, die man bei einem Mumbai-Besuch unbedingt gesehen haben sollte.

Zimmer

Insgesamt bietet das Fünf-Sterne-Haus im historischen Hauptgebäude und im später errichteten Tower 565 komfortabel ausgestattete Zimmer und Suiten, die alle über Internetzugang, Telefon, Zimmersafe und Minibar verfügen. In den Superior-Zimmern im Tower kommen Sie in den Genuss von WLAN, TV und einem Laptop-Safe. Die frisch modernisierten, größeren Deluxe-Zimmer im Tower bieten die gleiche Ausstattung und sind wahlweise mit Blick auf das Arabische Meer mit dem Gateway of India oder auf die Stadt buchbar. Die Luxury-Zimmer im historischen Hauptgebäude sind mit kostbaren Antiquitäten und Kunstwerken ausgestattet und damit wahre Zeitzeugen ihrer Epoche. Sie bieten mit einem luxuriösen Badezimmer, Internetzugang, Plasma-TV, Kaffe-/Teebereiter und Zimmersafe viel Komfort und einen herrlichen Blick auf den Poolbereich oder das Gateway of India nebst Arabischem Meer.

Restaurants / Bars

Das Palasthotel beherbergt neben zwei gut sortierten Bars auch sieben exzellente Restaurants, in denen Sie Ihren Kennergaumen sowohl mit indischen, chinesischen, japanischen und arabischen Gerichten, als auch mit europäischer und mediterraner Küche verwöhnen lassen können.

Wellness / Fitness

Für Entspannung sorgt neben einem großzügigen Poolbereich, Dampfbad und Sauna auch das hauseigene „Jiva Spa“, in dem Sie asiatische Anwendungen und Massagen genießen können. Für Sportfans steht ein modernes Fitnesscenter zur Verfügung. Gegen Gebühr können weitere Aktivitäten wie z. B. Tennis, Squash, Badminton, Golf oder Yachtausflüge über das Hotel gebucht werden.

Lage

Das Hotel liegt gegenüber dem Gateway of India, direkt am Meer. Einkaufsmöglichkeiten sind in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar; die Entfernung zum Flughafen beträgt ca. 32 Kilometer.

Hotels sind Bestandteil der Rundreisen

Sonstiges

Auf dem Areal gibt es einen Schönheitssalon und eine eigene Einkaufsarkade. Weitere Shoppingmöglichkeiten wie auch das Geschäftsviertel Mumbais sind in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. 

Historie/ Wissenswertes

Zunächst der wahr gewordene Traum eines visionären indischen Industriellen, wurde das Taj Mahal Palace schnell zu einer Begegnungsstätte zwischen Ost und West und schließlich zum Inbegriff indischer Gastfreundschaft und Opulenz. Mit seinem Anspruch, den Gästen größtmöglichen Luxus zu bieten, setzte das Traditionshaus mehr als ein Jahrhundert lang Maßstäbe in der indischen Hotellerie – bot es doch bereits bei seiner Eröffnung 1903 Strom, Ventilatoren, Aufzüge, modernste Bäder sowie eine Wäscherei und eine Poststation.

Ähnliche Hotels

Sortierung: