Singapur

schillernde Boomtown an der Straße von Malakka

Die glamouröse Metropole beeindruckt durch bombastische Architektur und sagenhafte Einkaufstempel, aber auch mit asiatischem Flair, herrlicher Natur, legendärem Essen und Zeugnissen uralter Religion und Tradition.
Shahab Kamali
Ihr Ansprechpartner

Shahab Kamali

08022 - 66 250

BOOMTOWN-GOLFEN AM INDISCHEN OZEAN

Das Staatsgebiet der Republik Singapur umfasst nur knapp 650 Quadratkilometer, verteilt sich auf über 60 Inseln und erwirtschaftet mit der zweithöchsten Bevölkerungsdichte der Welt das fünfthöchste Bruttoinlandsprodukt pro Kopf. Erst richtig spektakulär ist jedoch die Tatsache, dass Singapur mit über 20 18-Loch Golfplätzen und diversen 9-Loch-Anlagen trotzdem mehr Golfmöglichkeiten bietet als jeder andere Ort auf der Welt.

Und es versteht sich von selbst, dass diese Stadt der Superlative wirklich exzellente Herausforderungen für Golf-Fans zu bieten hat. Singapur beweist, dass dieser Sport Klasse hat und Spaß für die ganze Familie keineswegs ausschließt. Denn die Golf Resorts in Singapur verfügen über top moderne Spa-Einrichtungen, altersgerechte Angebote für Kinder, Kindertagesstätten, Gourmet Restaurants und alles was das Herz sonst noch begehrt. Ein eindrucksvoller Beleg dafür, dass diese Metropole zu den am besten geplanten und gepflegten Städten der Welt gehört.

Einen kleinen Wehrmutstropfen gibt es dennoch: Das Abschlagen in Singapur hat seinen Preis und erfordert oft komplizierte Anmeldemanöver. RTC präsentiert Ihnen die Top 5 der Golfplätze in Singapur, weitere Infos finden Sie auf www.where2golf.com.

Sentosa Golf Club

Sentosa Isand ist eines der besten Plätze in Singapur um zu relaxen – und einer der glamourösesten Hotspots für Golf-Fans. Der Sentosa Golf Club – speziell der Serapong Course – ist immer wieder Schauplatz vieler hochrangiger Wettkämpfe. Das Clubhaus ist geradezu ein Palast und bietet auch nicht-golfenden Angehörigen alle möglichen Zerstreuungen. Der Platz ist äußerst gepflegt und sehr anspruchsvoll – mit langen, schmalen Fairways, viel Wasser, noch mehr Bunkern und ondulierten Grüns. Die Carts sind mit der neuesten GPS-Technologie ausgestattet. Eine Anzahlung und ein Anfrageformular sind Pflicht, um hier an den Abschlag gelassen zu werden. Dieser Aufwand lohnt sich aber.

Serapong Course

Tanjong Course

Orchid Country Club

Der Platz ist gekennzeichnet durch offene Parklandschaft und leicht hügeliges Gelände. Alle 27 Löcher dieses traumhaften Platzes sind mit Flutlicht bestückt und anspruchsvoll gestaltet. Die Atmosphäre im Clubhaus kommt einer großen Party gleich und das gastronomische Angebot ist erste Klasse. Es gibt auf dieser Anlage praktisch nichts, was nicht höchsten Ansprüchen gerecht wird. Greenfee-Spieler dürfen nur wochtenags spielen. Nachtgolfen ist gegen Gebühr möglich. Keine Metallspikes erlaubt.

Tanah Merah Country Club

Um ein authentisches Links-Feeling aufkommen zu lassen, sind die Fairways im Tanah Merah CC ausgesprochen onduliert. Der Club liegt in direkter Nachbarschaft zum Changi Airport und kann deshalb schon beim Landeanflug bestaunt werden. Wie auf allen privaten Plätzen in Singapur hilft es auch hier immens, wenn man in Begleitung eines Mitglieds spielt. Ein Anfrageformular (zu finden auf der Webseite) muss in jedem Fall ausgefüllt werden. Wer unangekündigt im Clubhaus vorbeischaut, wird Pech haben.

Garden Course

Members only

Tampine Course

Laguna National Golf & Country Club

Diese exklusive 36-Loch Anlage gehört zu den weltweit besten Golfplätzen. Die Topografie dieses hochmodernen, „american style“ Kurses ist geprägt durch riesige Seen und viele Sandhindernisse, die den Spieler immer wieder vor spannende Herausforderungen stellen. Nichtgolfer finden hier ebenfalls ihr Paradies. Dafür sorgt das angeschlossenen Hotel mit illustrem Publikum, Schwimmcub, Tennisplätzen, Fitness Club, Marina und vielen anderen luxuriösen Attraktionen.

Classic Course

Masters Course

Jurong Country Club

Dieser Golfclub liegt im Südwesten von Singapur und verfügt neben einem 18 Loch Platz (auch als 9-Loch spielbar) über einen 5 Loch-Kurzplatz, der sich sehr gut für Anfänger und Kinder eignet. Das großzügig angelegte Clubhaus bietet daneben auch noch Tennis-, Squash-, Bade- und Bowlingmöglichkeiten sowie diverse Restuarants und eine Karaoke Bar, ein Theater und einen Computerraum.

 

Legende