Vietnam

Perle Indochinas

Vietnam ist zweifellos eines der interessantesten Reiseziele Indochinas. Das Land birgt grandiose Berglandschaften, üppige Wälder, das atemberaubend schöne Mekong-Delta und nahezu unberührte Strände sowie historische Kolonialstädte mit französischem Charme und zahllose Kulturschätze längst vergangener Kaiserreiche.
Manuel A. Rose
Ihr Ansprechpartner

Manuel A. Rose

08022 - 66 250

01.01.16

Lieber Herr Rose,

die besten Wünsche für das Jahr 2016, viel Glück, Erfolg und Gesundheit.

Unsere Reise war wie alle vorherigen bestens organisiert und es hat alles reibungslos geklappt - allerdings hatten wir aufgrund der Erfahrungen mit Rose Travel auch nichts anderes erwartet :-)
Der Ablauf der Reise war von Ihnen super zusammengestellt mit Flussfahrt Mekong, Halong Bay und die Mischung aus Sightseeing und Golf war auch sehr gelungen.

Guide und Fahrer waren alle kompetent, freundlich und aufmerksam. Ein Fahrer hatte mir aufgrund von Husten sogar während unserer Besichtigung Lutschpastillen besorgt!

Wie Sie wissen, möchte ich vor Ort möglichst alles sehen, was es zu besichtigen gibt. In Hanoi hatte ich bei Beendigung des Programms den Ngo Son Tempel noch nicht gesehen und den Guide darauf angesprochen. Er hat dann den Fahrer zu seinem nächsten Auftrag geschickt und ist mit uns - da vom Wasserpuppentheater nicht weit entfernt - zu Fuss hingegangen und hat uns bis zum Hotel begleitet.
In Saigon hatte ich das Programm so verstanden, dass wir bei Ankunft nachmittags noch Sightseeing machen. Der Guide wollte/sollte uns nur vom Flughafen zum Hotel begleiten. Auf meine Nachfrage hat er bei seiner Agentur angerufen und uns noch einige Sehenswürdigkeiten gezeigt, ehe er uns zum Hotel gebracht hat. Also beide Male zu meiner Zufriedenheit gelöst.
Der Guide in Saigon hat beim Einchecken im Hotel auch sofort nach late check out gefragt, ehe ich daran gedacht habe.

Die Einreise nach Laos war spannend, da wir mal auf uns selber angewiesen waren. Aber die Reiseleiterin hat uns schon bei einer Dame "auf der anderen Seite" per Handzeichen angekündigt, so dass wir auch da bevorzugt behandelt wurden.

Die Unterkünfte waren super ausgewählt. Ich weiss nicht, was wir in Hoi An versäumt haben, aber wir entschieden uns, im Hotel The Nam Hai einfach unsere luxuriöse Unterkunft zu geniessen.

Zum Flug mit A380 hatten Sie ja schon angemerkt: man muss es mögen. Es war toll, dass dies mit der Reise verbunden werden konnte, da ich ja unbedingt einmal A380 fliegen wollte. Ich fand es auf jeden Fall erlebenswert (zumal Sie Plätze oben reserviert hatten), wäre aber künftig auch mit jedem anderen Fluggerät wieder einverstanden. Bei Ankunft steht halt auch die gesamte Menschenmasse an den Einreiseschaltern.

Wieder mal eine einzigartige Reise und nicht unsere letzte. Wir melden uns.

Beste Grüße
Doris H.-V. und Heinz V.


04.05.2014

Lieber Herr Rose,

vielen, vielen Dank für die Planung unseres (Traum-)Urlaubes. Der Reiseablauf, die Aufenthalte an den einzelnen Stationen und die Hotels - es war alles wunderbar gestaltet und hat perfekt geklappt. Wir sind immer noch begeistert und werden keines, der vielen wundervollen Erlebnisse vergessen.

Mit lieben Grüßen

Franziska T. u. Maximilian M.