29.04.2015 - Celebrate Happiness! Bhutan feiert den 60. Geburtstag seines Lieblingskönigs

Globetrotter aufgepasst: 2015 ist das „Visit Bhutan Year“

Anlass des nationalen Jubel-Jahrs ist der 60. Geburtstag des vierten Königs Jigme Singye Wangchuck, der nach seiner Krönung 1974 das Himalaya-Land für den Tourismus öffnete. Der von den Bhutanern vergötterte Monarch war auch derjenige, der vor drei Jahrzehnten das „Bruttonationalglück“ als wichtigsten Wohlstands-Parameter für Bhutan einführte und damit seitdem weltweit für Aufsehen sorgt.

Nicht zuletzt deshalb ist der nur 700.000 Einwohner zählende Ministaat heute zum Sehnsuchtsziel avanciert: 2014 zählte Bhutan fast 15 Prozent mehr Touristen als im Vorjahr. Dank konsequent nachhaltiger Tourismuspolitik bewahrt sich das Land am Fuße des Himalayas dabei seine atemberaubende Jungfräulichkeit – nur die Hotels und Straßen werden stetig besser. Das Beste daran: Die Lebensumstände dito. Für 2015 warten viele spezielle Veranstaltungen auf die Gäste. Dafür wurde sogar eine extra Info-Plattform eingerichtet, die jeden Monat die „königlichen Highlights“ hervorhebt.
Die Reise drumherum schneidern wir allen Interessenten mit Vergnügen und nach Maß auf den Leib!