23.01.2018 - Strandlust Deluxe in Dubai: Das Burj al Arab schenkt der Luxus-Welt einen Privatstrand zu Weihnachten

Das Wahrzeichen Dubais und eines der glamourösesten Hotels der Welt hat seinen Fans nun auch in punkto Strand-Luxus endgültig die Sterne vom Himmel geholt

Burj al Arab - In der Abenddämmerung

Burj al Arab - Blick von Bab Al Yam aufs Meer

Burj al Arab - Swimmingpool

Burj al Arab - Restaurant Al Muntaha

Burj al Arab - Blick über Dubai von der Skyview Bar

Burj al Arab - One Bedroom Deluxe Suite

Burj al Arab - Panoramic Suite

Burj al Arab - Im Sonnenuntergang

Seit dem 24.12.2017 steht Gästen des Burj Al Arab ein feinsandiger Privatstrand mit grandiosem Blick über den Arabischen Golf und, natürlich, allem erdenklichen Komfort zur Verfügung. Zum Angebot gehören Cabanas mit Butlerservice, superkomfortable Sun Loungers, ein Beach Restaurant mit exzellenter Seafood-Karte und vor allem der schwer zu übertreffende Service der 6-Sterne-Hotelikone. Der Strand am Festland ergänzt das 10.000 qm große Luxus-Badedeck "Burj Al Arab Terrace", das das Ausnahmehotel vor der Küste bereits seit Mitte 2016 bereichert. Die ebenso aufwändige wie schmucke Konstruktion wurde in Finnland offshore gebaut und auf dem Seeweg bis nach Dubai transportiert. Sie ist direkt mit dem Hotel verbunden und erstreckt sich 100 spektakuläre Meter ins Meer. Auf dem XXL-Ponton befinden sich ein Restaurant mit Bar, ein 612 qm Süßwasserpool mit Swim up-Bar, ein Sandbereich mit 828 qm Infinity-Meerwasserpool, um den sich 32 Cabanas mit Butlerservice und 226 Sonnenliegen sowie 4 Jacuzzis gruppieren. Perfektioniert wird das Angebot auch hier durch den wirklich überragenden Service des Burj Al Arab. Wem das noch nicht reicht, der kann als Burj Al Arab-Bewohner außerdem den kostenlosen Zutritt zum Wild Wadi Wasserpark nutzen, den exklusiven Summersalt Beach Club des Jumeirah Al Naseem oder den Privatstrand des Jumeirah Beach Hotels besuchen. Kurz, bessere Voraussetzungen für einen Luxus-Strandurlaub gibt es nur ganz selten auf der Welt. Das gilt auch für die Konditionen, die häufig attraktiver als erwartet sind. Nehmt einfach unsere Burj Al Arab-Specials auf den Schirm, abonniert das kostenlose RTC-Reisemagazin oder ruft einfach an. Wir haben auch darüber hinaus jede Menge Dubai-Tipps für euch!

Burj al Arab: Duplex-Suite buchen und auf der ganzen Linie profitieren

Besonders viele Privilegien genießen all diejenigen, die eine der luxuriösen Duplex-Suiten des Burj Al Arab buchen. Ihnen winken folgende Inklusivleistungen:

Mit RTC Dubai und Umgebung von seinen schönsten Seiten erleben

RTC ist nicht nur seit 20 Jahren spezialisiert auf exklusive Individualreisen in die Vereinigten Arabischen Emirate. Wir sind auch Fullservice-Reiseveranstalter. Wir kennen unsere Destinationen wie unsere Westentasche, verfügen vor Ort über langjährige persönliche Kontakte und haben den ganz heißen Draht zu den exklusivsten Highlights der Region. Damit meinen wir nicht nur Hotels, sondern auch kulturelle Events und Abenteuer mit dem gewissen "Etwas". Dazu gehören Musandam-Segeltörns auf traditionellen Dhaus ebenso wie VIP-Trips zu Formel 1-Rennen im benachbarten Abu Dhabi oder länderübergreifende Selbstfahrer-Trips mit GPS und komplett organisierten Unterkünften. Für euch bedeutet das: Mit uns könnt ihr von Vorzugskonditionen profitieren, die ihr privat nicht bekämet, und Dubai einmal "off the beaten track" erleben. Überzeugt euch selbst und lasst euch beraten!