• Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – aus der Luft
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – Beach Villa Terrasse mit Pool und Pergola
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – Luxury Tented Jungle Villa
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – Swimmingpool von einem Strand zum anderen
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – Two Bedroom Water Villa

Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi

Shaviyani-Atoll

5 RTC Sterne
Sabine Stock
Ihr Ansprechpartner

Sabine Stock

08022 - 66 250

Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi

Dieses ganz und gar außergewöhnliche Resort liegt auf der 16 Hektar großen Insel Sirru Fen Fushi - zu deutsch "Insel des geheimen Wassers" - in einer der größten Lagunen der Malediven und ist das einzige Resort auf der Insel Gaakoshibee im Shaviyani-Atoll. Seine Traumlage in selten unberührter Flora & Fauna bildet praktisch die Grundlage für die ganz eigene Definition von Luxus, die in diesem ersten Haus der Marke Fairmont auf den Malediven gelebt wird. Gäste sollen alle Facetten der Insel entdecken und erleben können. Dazu laden ein weitläufiger Sandstrand mit 9 km langem Hausriff und eine sagenhafte Dschungel-Vegetation ein. Über das gesamte Gelände verteilen sich neben Strand- und Wasservillen mit Privatpool und Butlerservice auch "Tented Jungle Villen" im Inselinneren. Alle Residenzen sind zeitgenössisch und überaus stimmungsvoll mit viel Holz und Kupfer in lässigem Boho-Stil gestaltet. Luxuriös, exotisch und mit einzigartigem Charme. Das neue Resort wartet allerdings nicht nur über Wasser mit einer ganz eigenen Lebensart auf. Spektakulär ist auch das Korallen-Regenerationsprojekt in Form des ersten Unterwasser-Skulpturenmuseums der Malediven, erschaffen vom gefeierten Unterwasser-Naturforscher und britischen Künstler Jason deCaires Taylor. Er hat eine Welt geschaffen, die die enge Verbindung von Wasser und Leben symbolisiert und einen neuen Lebensraum für die Meeres-Flora und -Fauna bietet. Denn die 600 Hektar große, kristallklare Lagune rund um das Resort ist Heimat von Mantarochen, Karettschildkröten sowie Delfinen und mit seinen Korallenriffen perfekt zum Schnorcheln und Tauchen. Einzigartig ist auch die Mantarochen-Reinigungsstation am Hausriff, die Gästen seltene Einblicke in das Leben der majestätischen Meeresbewohner bietet. Wer also von einem authentischen Malediven-Erlebnis voller Natur-Abenteuer träumt, der ist hier genau richtig!

Zimmer

Das Fairmont Sirru Fen Fushi umfasst 112 freistehende Villen, die sich am Strand oder auf Stelzen im Meer oder auch mitten im Dschungel befinden. Sie sind modern sowie glamourös mit viel Holz und teilweise Kupfer gestaltet, fügen sich aber dennoch sehr harmonisch in die Umgebung ein. Zur Standardausstattung gehören Kingsize Betten, Safe, Minibar, Tee-/Kaffeezubereiter, WLAN, 24 h Butlerservie sowie private Terrassen mit Privatpool (ausgenommen Jungle Villen) und Fahrräder. Zur Auswahl stehen folgende Kategorien: Water Sunrise Villa (164 qm) auf Stelzen über Wasser gebaut mit hochwertiger Boho-Stil Einrichtung und möblierter Terrasse mit 19 qm großen Privatpool, Sunset Grand Water Lagoon Villa (235 qm) mit möblierter Terrasse, 19 qm Privatpool und privater Sandterrasse mit direktem Zugang zur Lagune, Sunrise Beach Villa (357 qm) und Sunset Beach Villa (357 qm) mit Standardausstattung, Pergola im Freien und 14 qm großem Privatpool, Deluxe Beach Sunrise Villa (496 qm) und Deluxe Beach Sunset Villa (496 qm) mit separatem Wohnzimmer, Pergola im Freien und 25 qm großem Privatpool, Luxury Tented Jungle Villa (525 qm) mit zusätzlichem Kinderschlafzimmer und zwei Bädern und 95 qm großer Terrasse, Two Bedroom Beach Sunset Villa (748 qm) mit zwei Schlafzimmern, zwei Bädern mit separater Dusche/Wanne, separatem Wohnzimmer, Wein-Kühlschrank, Pergola im Freien und 48 qm Privatpool-Bereich, Three Bedroom Beach Sunset Villa (1157 qm) am Strand mit 3 Schlafzimmern, 3 Bädern und 83 qm Pool-Bereich, separatem Wohnzimmer, Pergola im Freien und Three Bedroom Water Sunset Villa (524 qm) auf Stelzen über Wasser gebaut mit 3 Bädern mit separater Dusche/Wanne, 36 qm Pool-Bereich, Pergola im Freien und Strandterrasse mit direktem Zugang zur Lagune.

Restaurants/Bars

Gourmets werden das Fairmont Sirru Fen Fushi zu schätzen wissen, denn in drei Restaurants werden kulinarsche Höhenflüge garantiert. Das Hauptrestaurant Raha Market bietet mit verschiedenen Live Cooking-Stations und umfassender internationaler Speisekarte niveauvolle Erlebnisküche im Buffetstil. Das japanische Restaurant Kata ist schon wegen des Interior Designs mit Dining Kokons und weitläufiger Rooftop-Bar ein absolutes Highlight auf Sirru Fen Fushi. Neben kreativer japanischer Tapasküche gibt es auch Robatayaki-Gerichte, die auf einem traditionellen Izakaya-Holzkohlegrill zubereitet werden. Das stilvolle Azure serviert westlich geprägte Spezialitäten, die aber überwiegend auf dem Irori, einem traditionellen japanischen Herd, zubereitet werden. An der Poolbar Onu Onu stehen Snacks und leichte Gerichte sowie eine große Auswahl an exotischen Cocktails und Erfrischungen auf der Karte.

Swimmingpool

Das Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi verfügt über einen 200 m langen Pool, der über mehrere Ebenen beide Inselseiten miteinander verbindet.

Sportmöglichkeiten

Das Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi bietet auch aktiven Gästen eine Fülle an Attraktionen. Beim Schnorcheln oder Tauchen sorgen das Riff sowie das Unterwasser-Skulpturenmuseum für unvergessliche Eindrücke. Des Weiteren stehen Tennis, Wassersport, Beachvolleyball und Erkundungstrips zu Fuß oder mit den privaten Fahrrädern auf dem Programm. Zudem werden Ausflüge zu benachbarten Inseln, Kochkurse, Delfinexkursionen oder Angeln bei Sonnenuntergang sowie naturkundliche Aktivitäten zur Erhaltung des Ökosystems der Malediven angeboten. Dazu gehört u.a. das Angebot, einen eigenen Baum zu pflanzen und dem Traumurlaub ein lebendiges Denkmal zu setzen.

Spa/Wellness

Im 2000 qm umfassenden Willow Stream Spa des Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi und seinen neun großen Spa-Suiten mit Meerblick wird ein umfassendes Beauty- und Wellness-Programm geboten, das von der Wärme der Sonne, der Wiege der Erde, der Reinheit des Meeres und der Sanftheit einer zarten Brise inspiriert ist. Auch hier wird Wert auf die Verwendung von natürlichen Produkten und naturnahe Erholung gelegt.

Lage

Das Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi liegt rund 250 Kilometer nördlich von Malé in einer der größten Lagunen des Shaviyani-Atolls. Der Flughafen Malé ist in 55 Minuten mit dem Wasserflugzeug erreichbar.

Unsere Meinung

Das Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi ist nicht von ungefähr eine der herausragendsten Malediven-Neuheiten 2018. Für anspruchsvolle Urlauber mit Sinn für extravagante Natur-Resorts unbedingt empfehlenswert!

  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – aus der Luft
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – Beach Villa Terrasse mit Pool und Pergola
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – Luxury Tented Jungle Villa
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – Swimmingpool von einem Strand zum anderen
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – Two Bedroom Water Villa
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – Water Villa
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi - Water Villa Badezimmer
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – Beach Villa Schlafzimmer
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – Beach Villa Badewanne im Garten
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – Beach Villa Sunset Terrasse
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – Sunset Grand Water Lagoon Villen
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – Restaurant Raha Market
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – Restaurant Raha Market Frühstücksbuffet
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – Poolbar Onu Onu
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – Poolbar Onu Onu Lounge
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – Swimmingpool mit Liegestühlen und Sonnenschirmen
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – Strand
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – Willow Stream Spa
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – Yoga im Sonnenuntergang
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – Korallenaufzucht
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – Coralarium von Jason deCaires Taylor
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – Ankunftssteg
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – Schnorcheln am Hausriff
  • Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi – Karte der Lagune mit den besten Tauch- und Schnorchelspots