• JA Manafaru - Blick auf die Insel
  • JA Manafaru - Water Villen bei Nacht
  • JA Manafaru - Infinity Bar and Pool
  • JA Manafaru - Calm Spa Entspannungsbereich
  • JA Manafaru - Royal Island Suite

JA Manafaru

Haa Alifu Atoll

5 RTC Sterne
Sabine Stock
Ihr Ansprechpartner

Sabine Stock

08022 - 66 250

JA Manafaru

In dem touristisch noch wenig erschlossenen nördlichsten Haa Alifu Atoll, weitab von Pauschaltourismus und Alltagsstress, finden Genießer dieses 14 ha große, üppig grüne Naturparadies, das sogar für die Malediven etwas ganz Besonderes ist. Hier kann man Schuhe und Portemonnaie am Steg abgeben, denn das JA Manafaru versteht es, sein all-inclusive Luxuskonzept ganz unaufdringlich, aber konsequent zu leben. So ist bereits der Transfer mit dem Wasserflug im Preis inbegriffen – ebenso wie Wassersport und Kinderbetreuung. So warm und sympathisch der Service, so grenzenlos das Angebot: Das Resort bietet über Standards wie mehrere Swimmingpools, sieben Restaurants und Bars, einen Traum-Spa, eine Boutique, kostenfreies WLAN, einen Friseur und eine Krankenstation hinaus einige wunderbare Extras, die man so perfekt und vor so schöner Kulisse selten findet. Dazu gehört eine PADI-Tauchschule mit vielseitigem Exkursionsprogramm zu nahegelegenen Tauchrevieren. Ganz besondere Erlebnisse versprechen aber auch kulinarische Streifzüge durch den Kräutergarten, maledivische Kochkurse, Retreats auf der resorteigenen Privatinsel oder romantische Beach-Dinners und Sunset-Cruises. Ein weiteres Highlight ist die "ChillZone" mit Bibliothek, Video-Verleih & Co., wo Familien vielseitig Unterhaltung geboten wird, und die für kleine Gäste von 3 bis 12 Jahren reservierte "CoolZone" mit Pool, Spielezimmer, Kletterwand, Trampolin und Aktivitäten-Programm unter fürsorglicher Betreuung. Schöner und abwechslungsreicher kann man die Malediven kaum erleben!

Zimmer

Die 84 Villen und Suiten des JA Manafaru sind im landestypischen Stil erbaut, unter Verwendung von einheimischem Holz und hellen Farben elegant und stimmungsvoll eingerichtet und wahlweise von kristallklarem Wasser oder üppiger Vegetation umgeben. Alle Unterkünfte bieten Gästen ein großzügiges Luxus-Refugium mit nahezu uneingeschränkter Privatsphäre, das auch in punkto Service und Ausstattung keine Wünsche offen lässt. Alle Zimmer verfügen über Klimaanlage, Safe, Föhn, Sat TV, LCD/Plasma TV, Telefon, kostenfreies WLAN, Teezubereiter, Nespresso-Maschine, Weinbar und Minibar, Kopfkissen-Menü und Schminktisch. Der Außenbereich umfasst standardmäßig ein möbliertes Sonnendeck, einen privaten Pool, eine Dusche und ein Badezimmer. Zur Auswahl stehen nur wenige Schritte vom Strand entfernte Beach Bungalows (150 qm, davon Außenbereich ca. 105 qm) auf der Sonnenaufgangsseite in üppig grünem Garten mit Pool, Pavillon und Essbereich sowie Standardausstattung, auf Stelzen über dem Wasser erbaute Sunrise Water Villas (110 qm, davon Außenbereich ca. 40 qm) mit Infinity Pool und Hängematte auf der nach Osten liegenden Sunrise-Veranda, Sunset Water Villas (110 qm, davon Außenbereich ca. 40 qm) wie Sunrise Water Villen ausgestattet, jedoch mit Blick Richtung Westen gebaut, sodass der Gast von seinem privaten Infinity Pool aus den Sonnenuntergang genießen kann, Beach Suiten (225 qm, davon Außenbereich ca. 145 qm) auf der Sonnenuntergangsseite am Strand mit separatem Wohnzimmer und größerem Außenbereich inklusive privaten Strandliegen und einer Jacuzzi Badewanne, Grand Water Two-Bedroom Suite with private infinity pool (350 qm) an der äußersten Spitze der Water Villas mit zwei Schlafzimmer und jeweils Ensuite-Badezimmern, Bad mit i-Spa Ausstattung und großem möblierten Outdoor Deck mit großem Privatpool, Essbereich und direktem Zugang zur Lagune und die zweigeschossige Royal Island Two-Bedroom Suite with infinity pool (600 qm) mit zwei Schlafzimmern und zwei Outdoor-Bädern mit i-Spa Ausstattung, Dampfbad und Sauna sowie einem großen Wohnbereich mit elegantem Dining Room, der sich zum großen Sonnendeck mit Infinite Pool hin öffnet.

Restaurants/Bars

Die sieben Restaurants und Bars des JA Manafaru garantieren kulinarische Höhenflüge im Paradies. Drei der Restaurants wurden 2014 u.a. mit dem "Wine Spectacular Award of Excellence" für ihre exzellente Weinauswahl ausgezeichnet. Das White Orchid serviert asiatische Fusion-Küche mit chinesischen, japanischen und thailändischen Akzenten. Der am Strand gelegene Ocean Grill hat delikate Meeresfrüchte und Fleischspezialitäten auf der Karte. Im Buffet-Restaurant Kakuni genießen Gäste ein reichhaltiges Frühstücksbuffet sowie an einigen Abenden Themenbuffets. Die kerzenbeleuchteten Wine Tastings im tief unter der Meeresoberfläche gelegenen The Cellar sind ein unvergessliches Erlebnis. Am Pool sorgt das Andiamo Bistro and Pool für italienische Gaumen-Genüsse. Kleine Snacks gibt es tagsüber auch an der Infinity Bar and Pool. Die Horizon Lounge ist dagegen für den Sundowner in relaxter Atmosphäre "the place to be".

Swimmingpool

Das JA Manafaru verfügt über zwei schöne Swimmingpools.

Sportmöglichkeiten

Inklusive: Fitness-Center mit Blick aufs Meer, Flutlicht-Tennisplatz, Fussballplatz, Badminton, Beach-Volleyball, Tischtennis und Billard, nicht-motorisierte Wassersportarten wie Katamaran segeln, Windsurfen oder Kajak (60 Minuten inklusive pro Villa/Tag) sowie eine große Auswahl an motorisierten Wassersportarten wie Jetski, Wasserski und Wakeboard (15 Minuten inklusive pro Person/Aufenthalt). Gegen Gebühr: Hochseefischen und Tauchen in der deutschsprachigen PADI-Tauchschule des JA Manafaru-Resorts. Sie bietet Tauchkurse und -ausflüge und Bootsshuttles zum Außenriff (inklusive) sowie Schnorchel Ausflüge sind gegen Gebühr an.

Spa/Wellness

Die professionellen Therapeuten im Calm Spa passen alle Behandlungen und Programme an Ihre individuellen Bedürfnisse an und jede der neun privaten Behandlungsräume verfügt über eine Open-Air Regendusche und Badewanne. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, ein beruhigendes Spa Hydrotheraphie-Bad zu nehmen oder in der Sauna die Seele baumeln zu lassen. Das Calm Spa mit Elemis Produkten ist für jeden Inselbesucher ein Muss bei der atemberaubenden Inselrundfahrt.
Verborgen in den Mangroven erwartet Sie mit dem Calm Spa eine tropische Oase der Entspannung und Schönheit. Bei einer Aroma-, Shidehara- oder Ayurveda-Therapie oder aber einer maledivischen Massage kommen Sie wieder ganz bei sich an. Neun private Behandlungsräume mit Open-air-Regendusche und Badewanne, ein Hydrotherapie-Bad, eine Sauna, ein Dampfbad und ein Relaxgarten mit Kräutern tragen ebenfalls zum Rundum-Wohlgefühl bei.

Kinder

Großzügiger Kids Club mit Baby Sitting Service, CoolZone Kids Club (4 bis 12 Jahre), ChillZone Teens Club (8 bis 16 Jahre) und einen Kids Pool. Kinder bis einschließlich 11 Jahren können kostenfrei im Zimmer der Eltern wohnen. Es gibt den Kinderclub "Cool Zone Kid's Club" für Kinder von 4 –12 Jahren und für 8 – 16-Jährige den "Chill Zone Teen's Club", beide täglich von 8-18 Uhr geöffnet. Diese verfügen über eigenen Pool, großen Spielbereich, Videozimmer und Ruheraum (viele Aktivitäten inklusive).
Das JA Manafaru bietet außerdem regelmäßig Abendunterhaltung und Ausflüge (gegen Gebühr) an.

Lage

Das Manafaru liegt im Haa Alifu Atoll ca. 320 km nördlich von Male und 75 Minuten Transfer per Wasserflugzeug vom Male International Airport entfernt.

Unsere Meinung

Sicherlich ein Traum-Resort für Paare und Familien, die hier mitten im Paradies die schönste Zeit Ihres Lebens erleben.

  • JA Manafaru - Blick auf die Insel
  • JA Manafaru - Water Villen bei Nacht
  • JA Manafaru - Infinity Bar and Pool
  • JA Manafaru - Calm Spa Entspannungsbereich
  • JA Manafaru - Royal Island Suite
  • JA Manafaru - Royal Island Suite Wohnzimmer
  • JA Manafaru - Grand Water Villa Wohnzimmer
  • JA Manafaru - Grand Water Villa Badezimmer
  • JA Manafaru - Sunset Water Villa
  • JA Manafaru - Beach Bungalow Schlafzimmer
  • JA Manafaru - Restaurant Kakuni
  • JA Manafaru - Calm Spa Thai Massage Behandlungsraum
  • JA Manafaru - Fitnesscenter
  • JA Manafaru - Castaway Island
  • JA Manafaru - Castaway Island
  • JA Manafaru - Karte des Resorts JA Manafaru

Sonstiges

Das Resort ist bestens gerüstet für festliche Anlässe, wie eine Segnung oder Hochzeit direkt am Strand. Unbedingt empfehlenswert!